Doch, es gibt Gegenden, wo es besser ist als anderswo (Allgemeines Forum)

bahnfahrerofr., Dienstag, 21.11.2023, 16:18 (vor 155 Tagen) @ J-C

Es gibt auch in der von dir bevorzugten Gegend Anschlüsse, die so gut wie nie klappen. Fahre mal von zum Beispiel Schwarzenfeld nach Bogen mit Umstieg in Regensburg und Straubing. Der erste Umstieg klappt etwa zu 50%, der zweite etwa gefühlt zu 10%. Das ist eine Strecke von unter 100km Luftlinie, die man mit dem Auto in einer Stunde schafft. Da bist du mit dem Zug ganz schnell bei +120, oder eben abends beim Taxi, weil die letzte Verbindung verpasst wurde. Zum Glück hat man zum Fahrplanwechsel den Knoten Regensburg einmal gewürfelt, so dass man jetzt planmäßig immer eine halbe Stunde länger braucht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum