Keine zusätzliche App (Allgemeines Forum)

musicus, Freitag, 20.01.2023, 10:37 (vor 14 Tagen) @ JeDi

dass es mitnichten um den "DB Navigator" geht, sondern um die Apps "Bayern-Fahrplan" und "DB Streckenagent".

welches ja nun beileibe keine neuen Apps mehr sind, sondern inzwischen bei Pendlern durchaus vielgenutzte Apps. Bestehende Apps wurden also um eine Funktion erweitert.


Während man umgekehrt nicht davon ausgehen kann, dass jede_r Vielfahrer_in auch den DB Navigator installiert hat

Warum nicht? Und wie wäre in diesem Fall der "Vielfahrer" definiert?

(habe ich auch nicht).

Ich schon, da in meinen Augen der integrative Ansatz ein enormer Anreiz ist:

die Streckenagent-App (in die ja in den letzten Jahren auch viel Werbung geflossen ist)

Ist mir komplett entgangen bzw. bin ich in den letzten Jahren keiner Annonce begegnet, die mir die App schmackhaft machen wollte.
Habe mir eben mal die Darstellung im App-Store angesehen, bin aber nicht ao wirklich schlau draus geworden, was diese App nun können soll, was dem Navigator verunmöglicht wäre (von der Anschlussvormeldung im Nahverkehr auf bayerischem Boden mal abgesehen)

für Infos über Störungen...

Und mit denen mache ich was genau? Der Zug kommt, wann er kommt. Und wenn ich Pendler mit Ortskunde bin, kenne ich auch meine Alternativen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum