Böse Falle beim Ticketkauf im Zug? (Fahrkarten und Angebote)

agw, NRW, Dienstag, 09.08.2022, 21:11 (vor 54 Tagen) @ Henrik

Fakt ist, bei der DB werden auch mal gültige Fahrkarten nicht als gültig angesehen und da fragt ihr euch noch, warum jemand sicher gehen will, dass er eine gültige Fahrkarte kauft, damit er keiner Willkür ausgesetzt ist?
Da muss man schon ein enormer DB-Versteher sein, wenn man das nicht einsieht.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum