Bild 1 gelöst! (Reiserätsel)

Pfälzer, Samstag, 18.06.2022, 17:17 (vor 9 Tagen) @ MC_Hans

Hallo,

das ist natürlich korrekt (und auch in der richtigen Blickrichtung) gelöst. Und damit wäre Frankreich als Reiseland nun auch erkannt.

Der als Kopfbahnhof angelegte "Hauptbahnhof" Lille Flandres, an dem Regionalzüge, einzelne TGV-Züge und grenzüberschreitende Verbindungen nach Belgien beginnen und enden, hat neben dem "intuitiven" Zugang über das Empfangsgebäude noch einen zweiten Zugang mittels einer Überführung (Passerelle). Im Foto sehen wir die Fortsetzung der Überführung als Fußgängerbrücke über die Avenue Willy Brandt, die im Einkaufzentrum Westfield Euralille endet. Wäre an diesem Tag nicht Sonntag gewesen, dann könnte man das Einkaufzentrum von Süd nach Nord durchqueren und stünde vor dem Eingang des Bahnhofs Lille Europe. Der Durchgangsbahnhof wurde direkt an der Schnellfahrstrecke Paris / Brüssel - London angelegt, die das Stadtgebiet im Tunnel unterquert. Die meisten TGV-Züge, die in Lille einen Halt einlegen, bedienen den Bahnhof Lille Europe. Darüber hinaus gibt es aber auch einzelne direkte Eurostar-Verbindungen nach London und Amsterdam.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum