Keine Umstellung auf ICE (Allgemeines Forum)

Barzahlung, Freitag, 15.10.2021, 15:23 (vor 48 Tagen) @ mbay

Hallo,

Barzahlung:

Der mbay hat die PM der DB etwas missverstanden.


br403:

Ich lese das hier heraus, war ja eh dann ab nächstem Jahr geplant wegen der Schnellfahrstrecke Ulm-Wendlingen:
"Auf vielen Verbindungen ersetzt die DB zudem die bisherigen Intercity- durch komfortablere ICE-Züge, so auf der Strecke Frankfurt/Karlsruhe–Stuttgart–Ulm–München."
https://www.deutschebahn.com/de/presse/pressestart_zentrales_uebersicht/Schneller-zwisc...


genau diese Passage klingt für mich eindeutig. Dass am Ende von/nach Frankfurt nur ein Zugpaar umgestellt wird, ist nicht das, was mich diese Formulierung erwarten lässt.

In der PM steht "auf vielen Verbindungen (...) auf der Strecke Frankfurt/Karlsruhe–Stuttgart–Ulm–München". Das bezieht sich auf zwei Linien, sodass die Umstellung nur eines einzelnen Zugpaars auf der Frankfurter Linie der Aussage keineswegs nicht widerspricht.
Du hast mit einer Umstellung dieser Touren in zweistündigem Rhytmus zwischen Frankfurt und München (!) definitiv mehr daraus gemacht als in der PM steht:
Viele nutzen die Intercity, die zwischen Frankfurt, Darmstadt, Bensheim, Heidelberg und München unterwegs sind. Diese Touren in zweistündigem Rhytmus fährt die Bahn künftig mit ICE-Zügen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum