Fahrpreise (Allgemeines Forum)

bahnfahrerofr., Mittwoch, 13.10.2021, 13:44 (vor 4 Tagen) @ Alibizugpaar
bearbeitet von bahnfahrerofr., Mittwoch, 13.10.2021, 13:45

Die Frage stellte ich mir auch schon.

Vermutung: normaler NV-Tarif (Flexpreis C, ab 2023? D-Tarif?), durchgehend bepreisbar wie von dir ermittelt, BC-Anrechnung geht. Und parallel dazu irgend ein MRB-eigenes Pauschalpreisticket a la "Berlin-Spezial". Man hätte dann bei der von dir genannten Verbindung die Wahl zwischen durchgehend und teuer oder gestückelt und billiger (zumindest ohne BC). Eine Verschlechterung ggü. einem von der DB betriebenen IC ist es aber in jedem Fall. QdL Ticket wird dann wohl auch noch in Frage kommen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum