Wien/München/Zürich evtl. demnächst (Allgemeines Forum)

MartinN, Fricktal, Schweiz, Mittwoch, 08.09.2021, 10:56 (vor 12 Tagen) @ ktmb
bearbeitet von MartinN, Mittwoch, 08.09.2021, 10:56

Hallo zusammen
Das finde ich eine gute Idee. Nur, hat es überhaupt noch frei Trassen auf den verschiedenen Teilstücken? Ich denke da speziell an Zürich-St. Gallen und auch von St.Gallen nach München, dass ja hauptsächlich Einspurig ist, könnte es sehr eng werden. Wie es von Wien nach München aussieht, weiss ich nicht. Die Idee, dass aber auch andere, private Bahngesellschaften, internationale Linien anbieten ist eine gute Idee. Ich denke es würde auch die schnellere Harmonisierung der verschiedenen, europäischen Bahnen unterstützen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum