Klassen etwas unklar und SelbstCheckIn (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Dienstag, 07.09.2021, 13:11 (vor 12 Tagen) @ Altmann
bearbeitet von J-C, Dienstag, 07.09.2021, 13:13

Es könnte sein, dass man Klimaticket-Besitzer:innen eben besonders an sich binden will, da man so letztlich staatliche Unterstützung erhält.

Die WESTbahn erhält immerhin Anteile der Fahrgeldeinnahmen des Klimatickets. Da kann's durchaus sein, dass ein Wettbewerb der Ideen entsteht, um die Kunden an sich zu bringen, nachdem der Preis für jene Kunden im Inland ja irrelevant ist. so kann man auch Reisen ins Ausland, also ab Fahrplanswechsel konkret nach München mit dem selben Unternehmen schmackhaft machen

Außerdem, Unternehmen wie Regiojet bieten von vornherein eine inkludierte Platzreservierung an und die DB setzt mit den bahn.bonus.comfort Plätzen ja ein ähnliches Konzept ohne eigene Klasse um.

Man verliert ja auch keine Kapazitäten dadurch.

--
Sammelthread WARS - offen für alle!
[image] (Quelle: Česke Drahy)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum