b) widerspricht der ICE-T Regelung (Aktueller Betrieb)

Hansjörg, Montag, 15.06.2020, 12:53 (vor 26 Tagen) @ Torpedo

Das mag ja in Niedersachsen so gesehen werden bzw. das Personal ist in Niedersachsen entsprechend dazu angehalten, das zu kommunizieren. Aber die Bahn selbst sieht den Speisewagen - der ja aktuell nicht als Speisewagen dient (bei jeder zweiten Durchsage im IC/ICE weist das Personal daraufhin, dass das Bordrestaurant außer Betrieb/ geschlossen ist) - als einen solchen Sitzwagen an. Oder man hat mir sowohl vom Personal als auch vom Comfort-Service in den letzten zwei Wochen "Blödsinn" erzählt. Letzte Alternative: ich hatte in den letzten Woche immer sehr kulantes Personal?!

Dann bewegen wir uns wohl regional unterschiedlich. Ich habe auf meinen Fahrten fast immer offene Restaurationen im Zug auch der APS läuft wieder verlässlich.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum