b) widerspricht der ICE-T Regelung (Aktueller Betrieb)

Hansjörg, Montag, 15.06.2020, 12:29 (vor 29 Tagen) @ Torpedo

b) Der Restaurantbetrieb ist geschlossen; von daher nehme ich keinem Restaurantbesucher den Platz weg. Der Restaurantwagen dient letztlich - so auch die jüngste Erklärung des Comfort-Service - als "normaler" Sitzwagen. Die "40-Minuten-Regel" passt also auch in dieser Hinsicht irgendwie nicht. Ich könnte dort aktuell also auch nur sitzen und mitgebrachtes Wasser trinken sowie mitgebrachte Brötchen essen und das ist - nach Aussage der Personals - völlig okay!

Genau das wurde wiederholt aufgrund der gesetzlichen Lage als Restaurant verwehrt. Begründung zusätzlich das keine Formaulare zum Ausfüllen der Anwesenheit angeboten werden um im Infektionsfall reagieren zu können. Dies ist aber explizit für Restaurants im Innenbereich mit sitzgelegenheit vorgeschrieben.

Der Speisewagen ist somit kein normaler klassenloser Sitzwagen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum