Nettopreissenkungen (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Freitag, 10.01.2020, 16:30 (vor 9 Tagen) @ M-PAS

119 € brutto = 100 € netto
119 € brutto - 10% = 107,10 € brutto
davon neu abzgl 7% MWST
107,10 / 107*100 = 100,09€ (345+)NETTO!

Also auch für den Gewerblichen eine Preiserhöhung um 0,01%

Ich habe es jetzt für mehr als die hälfte der Bahncards inkl. Business-Bahncards ausgerechnet:
Praktisch überall sinkt der Nettopreis um ein paar Cent. Anscheinend hat man einfach zum nächsten halben Euro bzw. die nächsten -,90 abgerundet.

Nur ein paar ermäßigte steigen um wenige Cent. Sind die so oft von gewerblichen gekauft worden?

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum