...und wieder spontan, schlecht für die treuen Stammkunden (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Freitag, 10.01.2020, 16:22 (vor 12 Tagen) @ Dieter4711

Was wäre in Deinen Augen ein geeigneter Zeitpunkt? Gibt es irgendetwas, was Du nicht schlecht findest? Trauriges Leben...


Schwierig zu sagen, aber ich befürworte immer noch Ausgleichszahlungen für Kunden die innerhalb der MwSt. Senkungsphase bereits kaufen mussten.

Kaufen mussten?
Der Kauf ein BC ist doch freiwillig. Keiner wird dazu gezwungen. Ja und es gibt natürlich Stichtage. Andererseits würde (hoffentlich) keiner fordern, dass bei einer Umsatzsteuererhöhung diejenigen die kurz davor gekauft haben nachzahlen sollen.

Wie Mwst-Senkung wird doch schon seit Ewigkeiten diskutiert.
Wer auf Nummer sicher gehen wollte, konnte ja Probebahncards kaufen (wenn das überhaupt billiger war) oder gar keine.

Erinnert ein wenig an die Leute, die ihren Thermomix zurückgeben wollten, weil nen halbes Jahr später ein neues Modell rauskam (erstes Urteil: Nein, Pech gehabt).

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum