Aufklärung (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Freitag, 16.08.2019, 05:34 (vor 235 Tagen) @ 218 466-1
bearbeitet von J-C, Freitag, 16.08.2019, 05:36

Die Bahn ....


Welche Bahn? Flixtrain? agilis? SWEG? BBR? DB?

Wieso sollte das relevant sein? Jeder weiß, dass die DB Fernverkehr gemeint ist. Das ergibt sich aus dem Kontext heraus. In dem Fall ist klar ersichtlich, welche Bahn gemeint ist, eine explizite Unterscheidung ist irrelevant und unnötig.

Der Rote Rise ist nicht die einzige "Bahn"!

Aber die Größte und nach wie vor wird das Kürzel "DB" auch für "Die Bahn" verwendet. Deswefen ist dessen Kundenhomepage auch bahn.de.

... prüft, ob die im Dezember 2019 startende IC-Linie 17 Warnemünde - Dresden bis Chemnitz oder Hof verlängert werden kann. Dabei soll es entweder drei Zugpaare täglich (morgens, mittags, abends) oder einen Zweistundentakt geben. Voraussetzung ist die Anerkennung von Nahverkehrsausweisen gegen Ausgleichszahlung.


Da will man wohl wieder eine NV-Ausschreibung umgehen... Wenn das Zeug mit BR 147.5 fahren soll, dann kann ich der LIst nur abraten, darauf hereinzufallen. Es handelt sich sonst um reine Papierzüge, die nur selten tatsächlich fahren werden.

Stadler KISS, gekauft von der WESTbhn. Bekannt für eine hohe Zuverlässigkeit. Die Wartung wird bei einem Joint-venture von ÖBB und Stadler übernommen, weswegen auch eine tägliche Überstellfahrt von Warnemünde nach Wien über Nacht für Fahrgäste zugänglich sein wird.
Das Teil ist's ;-)

--
Noch nie war zu Hause rumsitzen gesellschaftlich so sehr akzeptiert wie heutzutage. Machen wir was draus!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum