auf Standpunkten rumreiten? (Allgemeines Forum)

Mario-ICE, Mittwoch, 14.08.2019, 20:15 (vor 236 Tagen) @ brun

Menschen die Veränderungen nicht mögen, werden oft sofort pampig wenn sie trotzdem mit anderen Ideen konfrontiert werden. Dann werden "Fakten" genannt, nur um destruktiv zu sein, nur um eine eventuelle Änderung zu stoppen. Dann kommen Bemerkungen wie "Hobbyeisenbahner" und "auf Standpunkten rumreiten".

Ignorier sie einfach, Power132. Mache ich auch.

Interessant deine Argumentation. Auf die direkte Frage nicht antworten, aber indirekt austeilen wollen. Manchmal sehne ich mich wirklich an die Anfänge dieses Forums zurück. Da wurde auch debattiert, waren auch noch mehr Fachleute hier vertreten. Solche Leute wie du haben viele schon aus dem Forum getrieben, ich bin ja auch nur nich gelegentlich hier. Hat alles seine Gründe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum