Neue Bahncard - Falsche Nummer ? Kein Problem (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

RhBDirk @, Köln und Hamburg, Mittwoch, 19. April 2017, 08:09 (vor 216 Tagen) @ IC2182
bearbeitet von RhBDirk, Mittwoch, 19. April 2017, 08:10

Laut bahn.comfort ist eine andere BahnCard Nummer kein Problem.
Nur der Name muss auf Prämie und BahnCard identisch sein.

Selber auch schon in der Praxis positive Erfahrung gemacht.
OK, bei der Kreditkarte ist das mit der BahnCard Nummer auch ein Problem --> klein und Rückseite ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum