Familie fährt nicht mehr gemeinsam (Fahrkarten und Angebote)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Donnerstag, 23.05.2024, 17:58 (vor 55 Tagen) @ G5E5J8

Lass doch Max mit dem Theaterkind auf neuer Fahrkarte früher fahren.

Manuela und Nachmittagskind fahren dann später wie geplant.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."

Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum