Wie ist das dann mit dem Fernverkehr? (Allgemeines Forum)

EK-Wagendienst, EGST, Montag, 20.11.2023, 20:38 (vor 243 Tagen) @ ICE-Fahrt2810

Laut DB Bauinfo-Seite, die übrigens echt schlecht aufgebaut ist, werden so gut wie alle Züge über Altenbeken umgeleitet.
Denkt ihr, man sollte bei kritischen Anschlüssen wie 10-15 Min in Berlin lieber einen früheren Zug in Hamm in Richtung Berlin nehmen? Was ist mit den IC-Zügen nach Dresden? Ist da bei sehr hohen Verspätungen in den Abendstunden mit verfrühtem Ende in Leipzig zu rechnen? Ich habe das leider alles bereits erlebt und bin durch die Sperrung bei/in Gütersloh nun ein wenig in Sorge um meine wöchentlichen Fahrten zwischen Ost und West.

um welchen Tag geht es denn, die Umleitung über Altenbeken sollte aber nur noch am kommenden Wochenende sein, weil es dann noch eine Vollsperrung gib, in der Woche ist das nicht.

Als Vielfahrer solltest so was selber einschätzen können, bzw. man kann es eben gar nicht.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum