Drehgestellfreier ICE e (Allgemeines Forum)

arno50, Sonntag, 21.05.2023, 20:39 (vor 391 Tagen)

Zu dem neuen ICE e ergibt sich doch folgende Überlegung . Wie man
zwischen lesen kann hat der ICE e keine Drehgestelle mehr sondern an den
Wagenübergängen jeweils eine Achse. Wenngleich ich als Naturwissenschaftler kein
Eisenbahntechniker bin so kann man doch folgende Überlegung anstellen:
die Drehgestelle die meines Wissens wohl etwa 100 Jahre alt sind
wurden eingeführt um die Gleis Unebenheiten insbesondere die Schienenstöße an
den Gleisen auszubalancieren und auf etwa die Hälfte der Amplitude zu
reduzieren
dies wurde bei fast allen war Wagen für Personenbeförderung seit der
Zeit so gemacht. seit aber meines Wissen ca 30 Jahren werden die
Schienen durchgängig geschweißt und es gibt diese Stöße nicht mehr
und die neuen durchfundamentierten Gleise sind gerade zu von einer
beeindruckenden Laufruhe es erhebt sich also eigentlich die Frage wozu
überhaupt noch die Drehgestelle? das könnte sein dass die achslast so
hoch ist das eine Achse dafür nicht ausreicht das müssten Leute
beantworten die sich mit der Fahrdynamik der Eisenbahn Waggons besser
auskennen. Ich vermute jedoch das ist nicht das Problem
hinzu kommt, dass sogar Drehgestelle meines Erachtens von der KurvenDynamik
schwieriger sind weil die beiden Achsen des Drehgestelle
immer parallel sind und damit nicht echt radial zur Kurve sind, wie es optimal wäre.
Nun hat offensichtlich die spanische Firma davon Abstand genommen und nur
pro Waggon das heißt genauer gesagt pro wagenübergang eine einzige
Achse eingeführt und das erscheint unter oben angemerkten
Gesichtspunkten eigentlich logisch und man fragt sich warum oben dargelegte
Gedanken die eigentlich naheliegen waren nicht schon längst von
Bombardier und Siemens nachvollzogen wurden und auch die Achsen
geändert haben. es mag natürlich sein dass andere Gründe wieder für
Drehgestelle sprechen (z.B. Achslast, Sicherheit... ) und ich bin gespannt ob da Techniker sich dazun hier äußern können


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum