? halber EC zwischen Milano und Chiasso verschlossen (Allgemeines Forum)

Alter Köpenicker, BSPF, Freitag, 19.05.2023, 19:37 (vor 287 Tagen) @ Twindexx

Weil in Fahrtrichtung Milano der vordere Zugteil verschlossen ist.


Es ist immer der führende Zugsteil geöffnet.

Vielen Dank für Deine schöne Erklärung. Ich will mich da auch gar nicht rumstreiten, ich weiß nur, daß ich jedesmal, wenn ich mit diesem Zug von oder nach Milano gefahren bin, sehr weit den Bahnsteig entlanglaufen mußte.

Fragt sich nur, warum man den jeweils hinteren Zugteil nicht einfach unbegleitet läßt; Fahrkartenkontrollen habe ich jedenfalls zwischen Milano und Chiasso noch nicht erlebt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum