NBS Wendlingen - Flughafenanschluss (Allgemeines Forum)

Mike65, Dienstag, 24.01.2023, 13:33 (vor 10 Tagen) @ MC_Hans

Ein IRE200 muss Merklingen in beide Richtungen, d.h. auch nach Stuttgart anbinden, sodass vom Alb-Bahnhof nicht nur nach Ulm sondern eben auch zum Flughafen und nach Stuttgart gependelt werden kann. Ich würde davon ausgehen, dass die Landesregierung dadurch auch Kfz-Fahrten auf der A8 einsparen und die Regionalentwicklung rund um Merklingen unterstützen möchte.

Immerhin gibt es mit dem Schnellbus X10 eine Anbindung zum Flughafen, so dass man theoretisch in einer Stunde von Ulm zum Airport fahren könnte. Leider ist die Umsteigezeit >30 Minuten, so dass man letztendlich genauso lange braucht wie auf der klassischen Strecke über den Hauptbahnhof. Hat man hier üppig Puffer eingeplant oder will man vermeiden, dass der FV kannibalisiert wird?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum