[IT] Frage zu Buchung Deutschland-Rom (Fahrkarten und Angebote)

semplice-me, Dienstag, 25.01.2022, 07:18 (vor 152 Tagen) @ hellobook

Die Reise lässt sich als Verbindung München Rom mit Umstieg in Bologna über trenitalia buchen. Mit dem ec nach Bologna, dann mit dem Frecciarossa nach Rom. Das wird zwar als zwei Tickets ausgewiesen aber in einem Buchungsvorgangs. sollte der Anschluss in Bologna nicht klappen, lässt sich das in Bologna durch eine Umreservierung durch das Personal der Frecce vor Ort leicht klären, das geht oft sogar am Bahnsteig. Das funktioniert im inneritalienischen Verkehr ja auch, wenn man einen Anschluss verpasst hat und beide Tickers über trenitalia gekauft wurden,


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum