[IT] Frage zu Buchung Deutschland-Rom (Fahrkarten und Angebote)

sb, Montag, 24.01.2022, 20:28 (vor 153 Tagen) @ kaythxbye

Von Bayern aus würde ich mit dem EC von München bis Bologna fahren. Bologna ist übersichtlicher als Milano, und dort gibt es im Verspätungsfall mehr Züge zur Weiterreise nach Roma. Außerdem entfällt der Umweg über Milano.

Sofern keine durchgehende Fahrkarte lösbar ist, böte sich eventuell auch InterRail Italien an, wo dann bei Anschlussverlust einfach nur eine neue Platzreservierung zu erwerben wäre.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum