Kommt sicher auf die Zeit an! (Allgemeines Forum)

idle2, BDK, DN, BHDF, Dienstag, 13.10.2020, 08:52 (vor 14 Tagen) @ markman

Den ICE4 möchte ich, so lange es noch möglich ist, meiden,

Leider kann man das kaum noch. Ich persönlich bin Köln - Dresden immer gern über Berlin gefahren. Jetzt wird's wohl wieder das Gezuckel über Frankfurt - aber wenigstens in einem hochwertigen Grammar Sitz mit Beinfreiheit.

Von Dresden aus mit dem Ziel Bozen lässt sich der 412er nicht vermeiden, wenn man den Brenner EC erreichen will (und nicht über eine Stunde in München warten will). Alles über 2h Fahrzeit in der Kiste ist da die absolute Zumutung - auch in der ersten Klasse.

Höhepunkt im 412 war eine Streckensperrung (VDE8) und Umleitung mit +2h Fahrzeit. Alle 4 Reisenden in meiner Gruppe (von 1,70-1,90m Körpergröße alles dabei) hatten danach Rückenschmerzen.

Toll da bekommt man mal überzeugte Autofahrer in den Zug und bestätigt diese auch noch in ihrer Verkehrsmittelwahl.

--
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum