+1 (Allgemeines Forum)

Garfield_1905, Freitag, 10.01.2020, 20:04 (vor 289 Tagen) @ Henrik

Natürlich haben diese Soldaten in Uniform im ICE auch Befugnisse und Rechte zum Einschreiten in Notfällen
und zwar die gleichen wie sämtliche andere Fahrgäste auch,
nur mit dem Unterschied, dass die Soldaten das alles gelernt haben - das ist deren Beruf.
Denen wird man erheblich mehr zutrauen als sämtlichen anderen.
Insofern wäre es durchaus plausibel, wenn sich das subjektive Sicherheitsempfinden erhöht.

Da geht es aber ja auch nicht nur um Gewaltakte,
Unfälle, Erkrankungen etc. wo eine aktive Hilfsbereitschaft von Dritten hilfreich ist.

Insbesondere diesen Teil unterstütze ich voll und ganz. Ich wollte das so oder so ähnlich auch schon schreiben. DANKE, das Du mir diese Mühe abgenommen hast. ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum