Beobachtungen in Lüneburg und Bonn (Allgemeines Forum)

Power132 @, Freitag, 10.01.2020, 15:27 (vor 14 Tagen) @ RenateMD
bearbeitet von Power132, Freitag, 10.01.2020, 15:29

Hallo.

Das mehr Leute in Uniform unterwwgs sind, ist doch klar. Uniform=Soldat=Sonderregelung zur Nutzung der Züge. Stichwort Erkwnnungswert. Uns war war es während der Grundausbildung untersagt im Feldanzug (Tarnfleck) zum Wochenende an/abreisen. Daher gabs die Berechtigungsausweise für Fahrten zwischen Kaserne und Wohnort.

Die Beiträge zum Thema des TO zeigen aber eher, dass es ihm darum ging so wenig wie möglich davon als Mitreisende zu haben.

Auch die Diskussion um das Sicherheitsempfinden halte ich für unnötig, weil die Soldaten keine derartigen Aufgaben haben. Dafür ist die BuPo zuständig.

Robert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum