Wenn Automat dann auch FV-Vertrieb sinnvoll (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

s103, Montag, 24.12.2018, 11:08 (vor 354 Tagen) @ agw

Vom Nahverkehr wird da (vielleicht) noch was stehen. Du kannst halt nur keine FV-Fahrkarte mehr kaufen.

Das wiederum verstehe ich überhaupt nicht und widerstrebt Ideen, durchgängige ÖPNV-Reiseketten und Fahrkarten zu ermöglichen. Das Besondere am Automaten ist die Hardware mit deren Wartung.

Welche Tickets verkauft werden, ist eine reine Frage von Vertriebspartnerschaften und Software.

Wenn das nicht verstanden wird, schneiden sich die Betreiber in das eigene Fleisch, indem das System Bahn behindert wird, und wäre somit ein klarer Fall für Regulierung - politisches Ziel: Bahnverkehr verdoppeln bzw. von anderen Verkehrsmitteln verlagern.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum