Abenteueranschlüsse? Wer ruft denn nach ITF und Co. (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Dienstag, 16.05.2023, 21:32 (vor 333 Tagen) @ EK-Wagendienst
bearbeitet von Der Blaschke, Dienstag, 16.05.2023, 21:34

Hey.

Was braucht man nicht?

Solche Abenteueranschlüsse,

JEDER kurze Anschluss ist ein Abenteuer und man muss damit rechnen, dass er nicht funktioniert. Neulich tobten die Leute, dass in Bremerhaven der Cuxhavener nicht wartet: eine simple Bahnübergangsstörung bescherte unserem RE aus Bremen + 20.

Verpaßt Anschlüsse sind doch Alltag. In Sande im Nichts 45 Min auf den nächsten Zug nach Esens warten; Fähre weg; Alaaaaarm. Selbst in Bodenfelde habe ich schon mal einen Anschluß verpasst. In Haste verpasst man den regelmäßig.

Wer ernsthaft damit nicht klar kommt, der darf nicht Bahn fahren!

Außerdem wollen wir das ja: schlanke Anschlüsse. ITF. Taktfahrplan. Seit Jahren werden Unmengen Anschlüsse verpasst, jetzt soll gebaut werden wie irre und gleichzeitig noch mehr Verkehr auf's Netz. Schöne Grüße von Birgit Breuel: es hat keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen, wenn man in die falsche Richtung läuft!

Egal - wir machen unbeirrt weiter. Auf den paar Quadratmetern Schweiz klappt es ja auch - da sieht zwar allein der Nahverkehrsplan nur von NRW schon komplexer aus; aber wurscht. Wir stampfen mit dem Fuß auf den Boden; tschakaaaa, der ITF bringt die Verkehrswende!!!!!!!! Während DB Fern fleißig Anschlüsse aus der Auskunft streicht - temporär eigentlich? Für wie lange? Dauerhaft?

und dann die Aufregung dazu.

Da stirbt man eher, weil man sich kaputtlacht über all den Irrsinn und Unsinn, als dass man an Aufregung hops geht.

Erfahrene Bahnprofis haben längst die Ruhe weg und nehmen die Dinge, wie sie sind. Fahr mal mit und mach mal in so "Chaoszügen" Befragungen. Du wirst staunen, wieviele Kunden da ganz friedlich freundlich mitmachen!

Unser 611er hier scheint aber für's Bahnfahren eher ungeeignet. Die Erkenntnis möge er hoffentlich bald selbst bekommen. Sonst hilft nur noch Freundin, Heirat, Kinder.

Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum