Verpflegung bei RENFE (Fahrkarten und Angebote)

bahnfahrerofr., Donnerstag, 10.11.2022, 09:25 (vor 28 Tagen) @ Bremer
bearbeitet von bahnfahrerofr., Donnerstag, 10.11.2022, 09:27

Das ist ja eine Frechheit - wenn auf meinem Ticket "mit Mahlzeit" steht und ich keine Mahlzeit bekomme, dann würde ich sie erwerben und anschließend zur Erstattung einreichen.

Naja, kommt drauf an. Es steht auf den DB-Belegen teilweise bei allen 3 "Klassencodes" der Vermerk mit Mahlzeit drauf. In der ehemaligen Tutista und Turista plus Klasse gab es nie inkludierte Mahlzeit, das war schon immer ein Systemfehler. Auf dem verlinkten Twitter-Beitrag sieht man leider nicht welche Klasse gebucht wurde. Der Vermerk "Confort" steht unten nämlich auch drauf, wenn man mit dem Code für die ehemalige Turista plus gebucht hat. Wenn er dann nix bekommen hat, wäre das ja sogar korrekt gewesen.

Unterm Strich ist das Problem nochmal verschärft, seit Renfe die bisherigen Klassen umgeworfen hat, die DB seitdem aber ein bisschen eine Mischung aus beidem ausgibt. Ich möchte aber zu bedenken geben, dass zu viele Beschwerden möglicherweise dazu führen, dass der Verkauf gänzlich eingestellt wird.

Übrigens steht im Verkaufsleitfaden wohl sogar ein Hinweis dass der Mahlzeit-Vermerk nicht passt. Hat mir eine Agentur mal geschrieben.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum