BB-Änderungen ab 12.12.2021 - Ergänzung FGR (Fahrkarten und Angebote)

michael_seelze, Sonntag, 19.12.2021, 11:56 (vor 154 Tagen) @ michael_seelze
bearbeitet von michael_seelze, Sonntag, 19.12.2021, 11:56

Nachträglich sind die nationalen BB dergestalt angepasst worden,
dass bei online geltend gemachten Fahrgastrechten, die Antragsteller keine Bestätigung über den Eingang ihres Antrages per E-Mail mehr erhalten.

Es müssen bis zu einem Bruttobetrag von 120€ nicht mehr zwingend die Originalbelege für im Zusammenhang mit der Reise entstandene zusätzliche Ausgaben per Post eingeschickt werden, sondern sie können

als Scan bzw. Fotodatei im angebotenen Format, zusammen mit dem digitalen Fahrgastrechte-Antrag hochgeladen werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum