Kinder ohne beide Eltern (Fahrkarten und Angebote)

Saluton, Mittwoch, 08.12.2021, 00:28 (vor 203 Tagen) @ JanZ
bearbeitet von Saluton, Mittwoch, 08.12.2021, 00:30

Wieso das? In diesem Fall würden sie ja gerade in Begleitung
reisen, was ja ausdrücklich weiterhin erlaubt ist.

Und das ist ja genau das Problem. Ein Elternteil kann somit
Kinder ohne Rücksicht auf einzelne Sorgerecht-Urteile
entführen. Im Flugverkehr ist das i.d.R. nicht einfach "so"
möglich.

https://www.kidsaway.de/reiseplanung/single-mit-kind-allein-kind-ausland-welche-papiere/

Ich kann mich aber nur dunkel daran erinnern, was für ein
Dokumenten-Bohei nötig war (und Belehrungen),
damit ich mit 17 Jahren an einer Klassenreise nach
Dresden und Meissen und unplanmässig nach Ostberlin mitmachen
konnte. Und der Gipfel an Papierkram kam als einige von uns
einen Gruppenausflug unter der Führung eines FDJlers nach
Westberlin teilnahmen...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum