personalbedienter Onlineverkauf (Fahrkarten und Angebote)

Norddeich, Montag, 06.12.2021, 21:10 (vor 206 Tagen) @ akbar23
bearbeitet von Norddeich, Montag, 06.12.2021, 21:12

Ist der personalbediente Onlineverkauf der Videoautomat?

Ich vermute, damit ist die Buchung von E-Tickets in DB-Reisezentren gemeint.

Angebotsinformation für den Verkauf von Fahrkarten bestimmter internationaler Beförderer im personalbedienten Verkauf der DB Vertrieb GmbH
Ausgabe vom 01.10.2021

---------------------------

2.1.1 SNCF E-Tickets
Für Verbindungen im französischen Binnenverkehr sowie bestimmte internationale Relationen von/nach Frankreich ist in DB Reisezentren die Buchung von Fahrkarten der französischen Bahn SNCF möglich. Alle Transportangebote bzw. Relationen, für die SNCF Fahrkarten gebucht werden können, sind in den Kapiteln 2.1.2, 2.1.3 sowie 2.1.4 dieser Angebotsinformation jeweils im Abschnitt „Geltungsbereich“ im Detail aufgeführt.
Die Buchung von SNCF Fahrkarten erfolgt im Auftrag der SNCF als AUSGEBENDES UNTERNEHMEN. Die Fahrkarten sind daher mit dem Unternehmungslogo [SNCF] sowie dem Unternehmenscode 1187 versehen. Bei den Fahrkarten der SNCF handelt es sich um E-TICKETS.

---------------------------

2.2.1 Eurostar E-Tickets
Für Verbindungen die internationalen Verbindungen zwischen Europa und Großbritannien ist in DB Reisezentren die Buchung von Fahrkarten der Eurostar International Limited möglich. Alle Produkte bzw. Relationen, für die Eurostar Fahrkarten gebucht werden können, sind in diesem Kapitel im Abschnitt 2.2.2 Geltungsbereich im Detail aufgeführt.
Die Buchung von Eurostar Fahrkarten erfolgt im Auftrag der Eurostar International Limited als AUSGEBENDES UNTERNEHMEN. Die Fahrkarten sind daher mit dem Unternehmungslogo [EUROSTAR] sowie dem Unternehmenscode 0019 versehen. Bei den Fahrkarten von Eurostar handelt es sich um E-TICKETS.

---------------------------

2.4.1 SBB E-Tickets
Für Verbindungen im Binnenverkehr der Schweiz ist in DB Reisezentren die Buchung von Fahrkarten für Transportangebote (Zug, Bus, Schiffe sowie Bergbahnen) der am sogenannten nationalen Direkten Verkehr (nDV) beteiligten Transportunternehmen/ BEFÖRDERER bzw. Verbünde möglich.
Die Buchung dieser Fahrkarten erfolgt im Auftrag der Schweizerische Bundesbahnen (SBB) als AUSGEBENDES UNTERNEHMEN. Die Fahrkarten sind daher mit dem Unternehmenslogo [SBB CFF FFS] sowie dem Unternehmenscode 1185 versehen. Bei den Fahrkarten der SBB handelt es sich um E-TICKETS.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum