Reine Scheindiskussionen ... (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Mittwoch, 08.12.2021, 21:14 (vor 165 Tagen) @ Oscar (NL)

Hallo.

Konkrete Verbesserungen NL-DE erwarte ich ehrlich gesagt nicht.

Richtig - wozu auch? Die Linie 77 ist aus deutscher Sicht nun wirklich völlig nebenbahnlich. Hannover Berlin läßt sich mit diversen Linien abdecken. Der Rest ist fernerliefen.

Da darf man schon staunen, dass die DB noch immer den Wagenpark stellt und auf deutscher Seite sogar noch die Zuglok. Schau dir Hamburg Kopenhagen an, Hamburg Prag, München Zürich - da überlässt die DB gerne anderen Bahnen die Fuhrparkgestellung. Da darf sich NS freuen, dass die DB selbst den Wagenparktausch auf Talgo auf sich nimmt.

Weitere Verbesserungen auf deutscher Seite sind dann eher ein Abfallprodukt anderer Ziele und Wünsche. Hinzu kommt, dass zwischen Bad Bentheim und Löhne die lahmarschige Zuckelei für den Nahverkehr genau in alle Taktsysteme und Anschlüsse passt. Eine Erhöhung der Streckengeschwindigkeit würde entweder das Fahrplangefüge sprengen oder nur für mehr Reserven sorgen. Für letzteres gibt aber niemand Geld aus.

Nicht vergessen darf man, dass die neuen Talgo nicht mehr Kapazitäten bieten als die derzeitigen IC. Und die sind ab und an schon gut gefüllt. Eine Erhöhung der Fahrgastzahlen würde also neue Probleme mit sich bringen. Da darf die nächsten Jahrzehnte nichts dazu kommen.


Kurzum: diese ständigen Diskussionen über einen Expreß Amsterdam Berlin sind reine Scheindiskussionen. Mit den neuen Zügen fällt der Lokwechselaufenthalt Bad Bentheim weg und zwischen Osnabrück und Hannover soll es etwas schneller gehen durch Verzicht auf Stops in Bad Oeynhausen und Minden. Und das war es dann auch! Danach wird sich für geraume Zeit nichts zum besseren verändern.

Der Rest ist Sache der Niederländer. Wenn die ne SFS von Amsterdam nach Bad Bentheim bauen wollen, verbietet denen das niemand. Ob man aber alle 2 Std einen Zug annähernd vollbekommt, der von Amsterdam dann eher nonstop bis Deutschland fährt, darf bezweifelt werden.


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum