? Intervallschlüsseln (Allgemeines Forum)

Martin, Sonntag, 16.08.2020, 20:00 (vor 342 Tagen) @ sflori

Hmm. Bin jetzt kein Schaffner, aber Intervallschlüsseln müsste man doch VOR dem Fernschließbefehl, um diesen zu unterbinden!?? Wikipedia sieht es genauso...

Ich bin - wie du weißt - auch kein Schaffner, aber Intervallschlüsseln ist der Fernschließbefehl der in kurzen Abständen wiederholt wird.

Bei aktivem TB0 lassen sich die Türen nach einem Fernschließbefehl nicht mehr öffnen, auch nicht bei 0 km/h (daher TB0). Die Türblockierung kann nur vom Tf auf dem führenden Fahrzeug aufgehoben werden.
Bei gestörtem TB0 schließen sich zwar die Türen, lassen sich nach wenigen Sekunden wieder öffnen, außer die autarke Türblockierung ab 5.km/h ist aktiv. Früher war das ganz normal. Da man aber auch den dümmsten Fahrgast vor sich selbst schützen muss (Ein- oder Aussteigen auf freier Strecke oder einem anfahrenden Zug), gibt es Intervallschlüsseln. Durch ständiges Wiederholen des Fernschließbefehls bleiben die Türen geschlossen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum