Weiterbildung und Fragen... (Allgemeines Forum)

TausOB, Sonntag, 28.06.2020, 19:11 (vor 155 Tagen)

Hallo zusammen,

ich befinde mich zur Zeit beim Quereinstieg für Zugbegleiter. Die ersten Wochen sind herum. Eine Menge wurde gelernt und auch viel gelacht...

Wir befinden uns ca. 2 Wochen vor der ersten Prüfung und ich hänge gerade vor 156 Seiten Fahrkartenangebote. Ich versuche mir das meiste einzuprägen, doch vieles bleibt einfach nicht hängen. Die vielen Ausnahmen zur Ausnahme zur Ausnahme... machen mich verrückt. Auch das Erstellen von Fahrscheinen mit dem MT wird dadurch natürlich nicht besser. Man muß gewisse Dinge einfach im Kopf haben,klar.

Meine Hoffnung ist natürlich das es später im "richtigen" Leben nicht sooo viele Ausnahmen gibt. Ich habe versucht mir für den normalen Verkauf ein paar Grundsätze aus dem Leitfaden zu schreiben. Der Trainer meinte dazu, lieber nicht, es fehlen zu viele Besonderheiten. Lieber mit dem Leitfaden arbeiten...

Gibt es irgendwelche Tricks wie ich mir bestimmte Sachen merken kann? Je mehr ich die Seiten hier durch blättere, desto weniger versteh ich, hab ich das Gefühl..


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum