"Kidnapping" Fahrt (Allgemeines Forum)

Marvin-GE, NRW, Dienstag, 11.06.2024, 08:33 (vor 10 Tagen) @ FrequentRailer

Das ist mir auch schon passiert.
Von Düsseldorf bis nach Recklinghausen, also nun wirklich keine Weltreise.
Bis Wanne-Eickel Hbf ist alles normal.
Der Zug fährt nach Herne weiter, kurz danach erreichen wir Castrop-Rauxel Hbf und dann kommt die Ansage, dass Recklinghausen „in einem großen Bogen angefahren wird“.
Nach einiger Zeit gehts weiter durchs nichts und mit 45 Minuten Verspätung wird dann Münster erreicht.
Reisende nach Recklinghausen sollen den nächsten Fernverkehrszug in die Gegenrichtung nehmen, der aber auch wieder umgeleitet wird. ( Wegen einer Störung sind nur die Regionalzüge über Recklinghausen gefahren und der Fernverkehr wurde umgeleitet)
Da ich den Braten gerochen habe, bin ich mit dem RE42 zurück und mit ca 2,5 Stunden Verspätung angekommen.
Es wäre so einfach gewesen in Wanne-Eickel das durchzusagen oder in Herne einen Halt einzulegen, aber da lief es hinter den Kulissen mal richtig scheiße….


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum