"normaler" Fahrgast sollte mitfahren können!? (Reiseberichte)

EK-Wagendienst, EGST, Mittwoch, 15.05.2024, 09:09 (vor 5 Tagen) @ bendo


Die beiden (es waren zwei Personen) haben zusammen letztlich 492€ für die einfache Fahrt in der 2. Klasse bezahlt...

Sollen sie ja auch,
dafür gibt es den Flexpreis, was es hier wohl war.
keine Ermäßigungskarte, und keine Sparpreise, so ist das wenn man spontan fahren möchte, und sich nicht auskennt.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum