Die SNCB ist ja auch beim Eurostar beteiligt (Reiseberichte)

EK-Wagendienst, EGST, Montag, 13.05.2024, 12:00 (vor 7 Tagen) @ J-C

Und weil die SNCB gleichzeitig auch Partnerbahn der DB ist, geht es halt dort. Zu deren Tarifen. Aus irgendwelchen Gründen ist ja selbst der Standardpreis bei internationalen Strecken für die selbe Strecke bei den jeweiligen Bahnen unterschiedlich und es gibt keinen Ansatz, das zu verbieten.

Es sind 3 verschieden Anbieter, auf der Strecke unterwegs.

Es kann aber erforderlich sein, das man über Welkenraeth eingeben muss, damit man die Verbindungen mit der SNCB auch im Navigator findet. Die ICE ab Brüssel sind eben auch mal gerne ausverkauft.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum