Storno ÖBB nightjet (Fahrkarten und Angebote)

JeDi, überall und nirgendwo, Freitag, 17.03.2023, 10:01 (vor 394 Tagen) @ bahnfahrerofr.

Hast du vielleicht den Fehler gemacht, ein PDF-Onlineticket erstellen zu lassen?


Das würde ich auch vermuten


da nachgefragt: Was hätte man für ein Ticket erstellen lassen?


Die ÖBB haben da ein sehr seltsames Ticketing-System. Man bekommt erstmal eine Buchungsbestätigung und kann dann das Onlineticket per PDF beziehen (kommt dann in einer zweiten Mail) oder alternativ an einem Automaten in Österreich abholen.

Sobald man das Ticket "bezogen" hat, entfällt jegliche tarifliche Stornomöglichkeit. Man sollte das also erst am Abfahrtstag manchen, wenn man eh nicht mehr stornieren kann.

Ist das so? Nach meiner Kenntnis kannst du alle Papierfahrkarten auch nach dem Bezug an einer Personenkassa der ÖBB (aber nicht mehr online) zurückgeben. Nur bei Bezug als Online- oder Handyticket ist die Erstattung ausgeschlossen. Steht aber eigentlich auch klar dabei, bevor man das PDF generiert.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum