Verspätung des Heimatzuges ... (Aktueller Betrieb)

Der Blaschke, Sonntag, 20.11.2022, 18:32 (vor 18 Tagen) @ WindyCity

Hey.

Ein regelmäßiger Grund für berechtigte Tobsuchtsanfälle: die Verspätung des Heimatzuges. Da setzt die Eisenbahn meine Liebe doch immer arg auf's Spiel.

Obwohl: neulich kam ich 3 Tage am Stück vor der geplanten Zeit daheim an. Erst 40 Min. Am nächsten Tag 9 Min. Und dann noch 2 Min.

Insofern ...

Wäre nur heute schön gewesen, dann hätte ich mein Päckchen noch von der Tanke holen können.

Außerdem ist nach der Arbeit vor der Arbeit: morgen 2.30 Uhr bis 6.45 Uhr Zeitungen verteilen. Und dann 12.20 Uhr Altenberge Münsterstraße bis 18.22 Uhr Nordwalde Bustreff Zählung.

Wenn man dann oft genug mit Bahnens später daheim eintrifft, ist das schon nicht sooooo prickelnd.

Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum