Hähä, ja ... (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Sonntag, 20.11.2022, 16:54 (vor 8 Tagen) @ baseldb

Hey.

Genau für solche Ereignisse wurde der Sparpreis gemacht, sonst würde sich das ganze doch gar nicht rechnen. Das macht ja nicht nur die DB sondern sehr viele Unternehmen so. Und jetzt muss entweder ein teures Ersatzticket zum Tages- oder Sofortpreis gekauft werden oder ein Paar Tage gewartet ... und wir wissen was warscheinlicher ist ;-)

Jetzt. Neulich hatte ich einen Kunden mit Flex 1. Klasse. Kam aus Frankfurt. Und da mit dem Flieger aus Ägypten. Dessen Verspätung hatte er zwar einkalkuliert - aber Flieger hatte dann noch mehr Verspätung. Also neues Ticket. Im Nacht-ICE hatte er dann verschlafen und mußte nun zurückfahren: noch 'n Ticket ...

Das einzig tröstliche: es juckte ihn nicht. Geld quoll aus jeder Pore ...

Am Zielbahnhof hat er dann nochmal verschlafen ...

Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum