Dafür gibt es eine Menge Gründe (Allgemeines Forum)

Barzahlung, Sonntag, 19.06.2022, 23:26 (vor 5 Tagen) @ Bahnfahrer
bearbeitet von Barzahlung, Sonntag, 19.06.2022, 23:30

Warum sollte man bei einem Antrag auf Fahrgastrechte Start und Ziel ändern? Da sich Deine Ansrpüche immer augrund von Verspätungen oder Ausfälle zu deiner ursprünglichen Verbindung ergeben

Datum und Uhrzeit lassen sich abändern.
Was auch sinnvoll ist, denn bei einem Flexpreis hat man generell freie Zugwahl, bei Sparpreisen teilweise, z.B.
- im SPNV-Vor-/Nachlauf
- im Auslandsanteil vieler Länder
- innerhalb der tariflichen Gleichstellungen

Für letztere muss es auch möglich sein, von den durch den Reiseplan vorfestgelegten Start- oder Zielstationen abzuweichen.

Was ich im Online-Formular auch schon getan habe, was jetzt aber nicht mehr funktioniert.

Dann gibt es noch relationslose Ticketangebote (z.B. 9-Euro-Ticket, Ländertickets, Verbundfahrscheine etc.), die bei der DB fahrplanbasiert gekauft werden können.

Ich lass mir auf der Fahrkarte gerne auch den vollständigen Reiseplan inkl. Verbundverkehrsmittel abbilden.
Die Verbundverkehrsmittel lassen sich im Online-Formular nun nicht mehr "herausschneiden".


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum