? Interrail Reservierung Frankreich für 2 Personen (Allgemeines Forum)

bahnfahrerofr., Donnerstag, 05.05.2022, 20:34 (vor 16 Tagen) @ EK-Wagendienst
bearbeitet von bahnfahrerofr., Donnerstag, 05.05.2022, 20:35

Wenn dann die Kreditkarteabbuchung dann platzt,
dann wissen sie genau wo du sitzt, und es werden alle Fahrkarten gescannt, mich würde nicht wundern wenn es da eine Sperrliste gibt.

Ich würde natürlich spontan fahren! ;-) wenn ich für den nächsten Tag buche, ist der Kreditkartenbetrug noch nicht aufgefallen und mich wird kein Schaffner am nächsten Halt der Polizei übergeben ;-)

Im Ernst: Ja, wenn der Betrug auffällt und die Buchungen zurückgegeben werden, wird wohl auch das Ticket ungültig. Also nicht wirklich so praxistauglich.

Aber solche Zahlungsvorgänge erinnern mich immer daran, dass man bei (eventuellem) Verlust von Kreditkarten wirklich sofort sperren lassen sollte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum