DB holt gestrandete Züge aus Gerolstein raus (Aktueller Betrieb)

EK-Wagendienst, Münster, Donnerstag, 13.01.2022, 14:01 (vor 9 Tagen) @ MC_Hans

PS Rollböcke sind eher was wenn die Spur nicht passt ;)


Ich habe ja auch von Hilfsdrehgestellen gesprochen, nicht von Rollböcken.

Dann sich mal kundig machen was Hilfsdrehgestelle und was Rollböcke sind, Railadventure hat da noch was anderes, damit werden selbst Breitspurvectron für Finnland auf der Schiene quer durch Deutschland gefahren, die Hg beträgt dann 60 km/h.

Hilfsdrehgestelle werden in Werkstätten verwendet um Wagenkästen zu bewegen, aber bestimmt nicht auf Strecken.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum