DB holt gestrandete Züge aus Gerolstein raus (Aktueller Betrieb)

MC_Hans, 8001376, Mittwoch, 12.01.2022, 22:16 (vor 10 Tagen) @ Mike65

Die Lager sind versiegelt und befüllt mit Schmiermittel. So schnell rosten die nicht fest. Die Lauffähigkeit wird außerdem zuerst bewertet, bevor die Fahrten geplant und kommuniziert werden. Und zu guter Letzt gibt es Hilfsdrehgestelle für solche Schleppfahrten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Rollbock


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum