Hab schon einiges an Erfahrung damit gehabt (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Donnerstag, 30.12.2021, 21:14 (vor 25 Tagen) @ Altmann

Das Ding ist dann freilich, du bindest dich am Ende auf eine Destination zu einem gewissen Grad. Als Besitzer des Klimatickets hab ich es eigentlich am liebsten, wenn ich mein Ziel während der Fahrt mir aussuchen kann. Am Ende lande ich aber ohnehin in Linz, manchmal auch Salzburg.

Für mich ist es freilich ein Komfortgewinn, ich spare mir die Fahrkartenkontrolle, wobei die mit dem Klimaticket ohnehin sehr schnell läuft. So eine Plastikkarte kannst du im Zweifel schneller rausholen als die Fahrkarte in der App finden. Oder wo auch immer man womöglich ein Papierticket verstaut.

Übrigens, ich fragte mal schon in den ersten Wochen mal den Zugbegleiter, wie oft er ein Klimaticket vorfand. Und er meint sinngemäß, dass die Leute alle mit dem Klimaticket reisen. Die WESTbahn profitiert durchaus davon und man sieht ja auch an der Belegung der Klasse 2+, dass die Angebote, die die WESTbahn mit Start des Klimatickets einführte, durchaus gar nicht so schlecht angenommen werden. Und das obwohl die Reisetätigkeit ja derzeit etwas geringer ist als sonst.

Ich habe es einmal erlebt, dass ich der einzige Fahrgast im Unterdeck war von Linz nach Wien. Ist aber eher so ein Einzelfall.

--
Reisehäppchen für zwischendurch gefällig?
[image]
(Bildquelle: ČD)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum