Letzte Positionsmeldung. (Allgemeines Forum)

Proeter, Donnerstag, 10.06.2021, 21:36 (vor 9 Tagen) @ Tobias Brunnbach

Ohne bestimmte Angaben (letzte Position, Uhrzeit zum letzten Status, Prognosequelle, -uhrzeit) nutzen die Angaben im Zweifel sowieso nichts.

Das ist richtig. Völlig unbrauchbar sind sie indes nicht. Mir fehlt bis heute sehr die "Letzte Positionsmeldung", die es damals im Zugradar gab. Schade, dass diese Positionsmeldung bis heute nicht angeboten wird.
Kann man die ggf. über eine der APIs abfragen?

Gern bleiben auch alte manuelle Prognosen oder welche aus Schnittstellen hängen, die spätestens mit Blick auf o.g. Punkte als Unsinn durchgehen.

Hier helf ich mir mit einer Krücke: Bei Zügen, die regelmäßig Daten senden, schwankt die Verspätung eigentlich immer um +/- 1 Minute alle paar Minuten. Steht hingegen eine durch 5 teilbare Zahl als Verspätung drin und ändert sich über längere Zeit nicht, muss ich davon ausgehen, dass diese nicht aktualisiert wird. Das kann dann bedeuten, dass der Zug festhängt - oder dass er fährt und die Prognose nicht-überschreibbar eingegeben wurde. Dann ist der Zug aus Fahrgastsicht mit Tarnkappe unterwegs und man muss seine Position aufgrund anderer Betriebsinformationen einschätzen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum