Situation in am Bahnhof in Italien (Allgemeines Forum)

WbuIV, Dienstag, 28.07.2020, 20:50 (vor 18 Tagen) @ john-vogel
bearbeitet von WbuIV, Dienstag, 28.07.2020, 20:52

Am Sonntag gab es Temperaturmessung mit Handmessgeräten in Venedig. Eine kleine Truppe legte teilweise Spurts ein um jeden zu erwischen.

Im Zug gabs dann Ärger, weil mehr Plätze reserviert waren als zulässig. Die italienische Regierubg hat wohl nachträglich die Regeln geündert. Es war aber kein Problem, es gab genug Platz. Der österreichische ZUB hat das mit einer Mischung aus Schmäh und Nachdruck gut gemanagt.
Am Hinweg und bei der Einreise hat sich niemand gekümmert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum