Warum bei IRIS+ keine lokalen Overrides möglich? (Allgemeines Forum)

martarosenberg, Dienstag, 30.06.2020, 15:48 (vor 41 Tagen) @ weichenknecht

Dies soll alles mit dem Rollout von IRIS+ behoben werden, da dort dann nur noch die Ist- und Solldaten auf die Anzeiger durchgeschleift werden, die ohnehin am RIS-Server vorliegen. Damit wird auch die Kundeninformation im Navigator und am Bahnsteig einheitlicher, da auf die gleichen Hintergrunddaten zugegriffen wird. Es entfällt dann aber auch weitestgehend die Möglichkeit, dass über die Ansagezentren die Anzeigen am Bahnsteig angepasst werden,

Die Möglichkeit, lokal was anzupassen, könnte man doch lassen, in dem zwar per defautl durchgeschleift wird, aber lokal Overrides eingegeben werden können?

Warum macht man das nicht?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum