Unfaßbar! (Aktueller Betrieb)

weichenknecht @, Süd- und Ostbayern, Montag, 02.12.2019, 18:04 (vor 9 Tagen) @ Blaschke

Das muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Personalnot ohne Ende. Bis der Arzt kommt. Aber dann frickelt man einen (bzw mehrere) Dienst(e), wo der Lokführer stundenlang nur dafür bezahlt und gebraucht wird, in Passau einmal das Gleis zu wechseln.

Regelmäßig wird der Mitarbeiter ja auch dafür benötigt, den zweiten Zugteil getrennt gen Norden zu fahren, entweder weil das Kuppeln in Passau nicht funktioniert oder der ICE 90 eine zu hohe Verspätung im Zulauf aus Österreich hat.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum