Vorgehen in Passau bei großer Verspätung Verstärker auf L91? (Aktueller Betrieb)

Alexander, Sonntag, 01.12.2019, 16:54 (vor 8 Tagen) @ Proeter
bearbeitet von Alexander, Sonntag, 01.12.2019, 16:55

Hallo,

für soetwas gibt es keinen standardisierten Plan B, sondern es wird immer individuell mit allen Beteiligten abgesprochen wie man mit der Situation umgeht.

Heute ist ICE 91 nach Gleis 2 gefahren und hat dort den hinteren Zugteil abgestellt. Der ICE 90 wartete an der Einfahrt in Passau bis ICE 91 abgefahren ist.
Jedoch hatte ICE 91 eine technische Störung am Zug und dadurch hat sich das ganze verzögert. ICE 91 ist mit +88 abgefahren und ICE 90 mit +31 in Passau auf Gleis 2 angekommen. Dort wurde dann auf den dort stehenden Zugteil drauf gefahren.

Viele Grüße

--
Es gibt Menschen, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld. (Wilhelm Busch)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum